ARTbox 74 Anka Schmid

ArtBox 74- Anka Schmid. Vernissage: Freitag 26. August 2016 / 18:00 Uhr Bahnhof Thalwil, Perron 4 und 6
Anka Schmid spielt in ihrer Kunst mit poetischen und erotischen Verformungen. Sie verschiebt die uns bekannten Dinge. Dadurch entstehen neue, irritierende Formen und Geschichten. In der Box ‚Fe-Male‘ werden Piktogramme von Mann und Frau verformt. Sie machen für die Betrachtenden mittels Video neue Bedeutungen und Geschichten erlebbar. In der Box ‚Liegewiese’ verführen Bikinis aus Zuckerbonbons und farbige Badetücher. Es eröffnen sich durch ihre Setzungen ungewohnte Sehweisen.