Thalwil liest vor

Thalwil hört zu.

Sonntag, 19. Mai 2019 | 16 Uhr
Eröffnungsveranstaltung von «Thalwil liest vor»:
Autorenlesung mit dem Kinderbuchautor Lorenz Pauli und
Grussworte von Märk Fankhauser, Gemeindepräsident von Thalwil

Schulhaus Feld, Singsaal 
Tödistrasse 77, Thalwil

Thalwilliestvor1 s

 

 

 

 

 

 

Inspiriert vom 1. Schweizer Vorlesetag entstand im Sommer 2018 die Idee, viele Menschen aus allen Alters- und Gesellschaftsschichten in Thalwil und darüberhinaus für das Vorlesen, für Bücher und das Lesen zu begeistern. Daraus entwickelte sich das eigenständige und generationenübergreifende Projekt «Thalwil liest vor». Sie haben die Möglichkeit, renommierten Literaturschaffenden für Kinder und Erwachsene, einer Erstlingsautorin und weiteren literarischen Talenten zuzuhören. In einigen Lesungen wird es sogar Geschichten geben, welche noch nie zuvor erzählt wurden, da sie speziell für «Thalwil liest vor» geschrieben wurden. Bei den intensiven Vorbereitungen bin ich auf grossen Zuspruch innerhalb der Gemeinde gestossen. Dies führte dazu, dass viele zusätzliche Leseveranstaltungen und Vorleseaktionen für unterschiedliche Interessen und Altersgruppen entstanden sind. Um jedem die Möglichkeit zu geben, bei «Thalwil liest vor» dabei zu sein, sind fast alle Veranstaltungen ohne Eintritt, dafür mit Kollekte – herzlichen Dank für Ihre freiwillige Spende, um einen Teil der Kosten zu tragen. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und eine inspirierende Zeit bei «Thalwil liest vor»!

Annette Boll
Initiantin und Projektleitung
«Thalwil liest vor»

«Thalwil liest vor» geht nun weit über den Schweizer Vorlesetag hinaus. Vom 19.- 25. Mai 2019 bietet das mehrtägige Lesefestival unter der Projektträgerschaft des Vereins Kultur Thalwil ein abwechslungsreiches Programm. www.thalwil-liest.ch